• Description slide 1

  • Description slide 2

  • Description slide 3

  • Description slide 4

A&S Archäologie, die Arbeitsgemeinschaft der niederländischen Archäologiefirmen ADC ArcheoProjecten und Synthegra ist seit Sommer 2013 in Deutschland aktiv. Wir sind ein interessanter Partner, der zusammen über mehr als 80 Angestellte beschäftigt und in den Niederlanden über eine von dem Ministerium für Wissenschaft und Kultur erteilte Grabungskonzession verfügt und durch die Bodendenkmalpflegeämter des LVR und des LWL als Fachfirma anerkannt ist.

A&S ist ein archäologisches Grabungsunternehmen, das alle Arten von Untersuchungen durchführt: von Archivuntersuchungen bis hin zur flächendeckenden Ausgrabung – übrigens auch unter Wasser!

 

A&S Archäologie sucht regelmäßig Personal für Projekte in NRW und Niedersachsen.

Bitte per e-Mail mit kurzem Lebenslauf und Adresse melden bei:

A&S Archäologie
Südwall 69
47798 Krefeld

+49 (0) 2151-3877-100
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.asarchaeologie.de

Im Auftrag der Stadt Gehrden untersucht A&S Archäologie seit Juni 2015 das Neubaugebiet „Obere Wanne“.

Lesen Sie mehr über A&S Archäologie in Gehrden

Anlässlich einer Sachverhaltsermittlung untersuchte A&S Archäologie im Juni zwei kleine Bereiche auf dem Areal des Golfparks Zum Renneshof in Willich-Anrath.

Lesen Sie mehr über Willich (NRW)

Im Auftrag der Stadtarchäologie Duisburg führte A&S Archäologie vom 14. bis zum 31. Oktober eine Ausgrabung am Kringelkamp in Duisburg-Bruckhausen durch. Dort wurde 2009 während einer Vorsuntersuchung ein Rest eines Grubenhauses aus dem 5. Jhd. n. Chr. entdeckt. Im Rahmen der jetzigen Untersuchung konnte auch die restliche Fläche von rund 3000 m² untersucht werden.

Zur Überraschung aller Beteiligter fanden sich zwischen massiven Zerstörungen aus dem Zweiten Weltkrieg – u.a. befanden sich zwei grossflächige Bombentrichter im Untersuchungsgelände – noch drei bis zu 45 cm tief erhaltene Brandschüttungsgräber aus dem 4. Jhd. n. Chr. In den Gräbern, die im Planum noch bis zu rund einem Meter gross waren, lagen neben zahlreichen gut diagnostizierbaren Leichenbrandresten Bronze- und Eisenfunde die noch einige Zentimeter gross waren. Zur Zeit läuft die Bearbeitung der Funde und Befunde.

Lesen Sie mehr über Ausgrabung Kringelkamp in Duisburg-Bruckhausen

Kontakt

Helmutstrasse 4
40472 Düsseldorf
Deutschland
E-mail: info@asarchaeologie.de